Systemische Beratung

Ich arbeite seit einigen Jahren in unterschiedlichen beraterischen und therapiebegleitenden Kontexten. Um mich mich in diesem Bereich weiter zu professionalisieren befinde ich mich derzeit in  Weiterbildung zur Systemischen Beraterin bei ABIS Leipzig (Institut für systemische Kompetenz).

Die Weiterbildung entspricht den Standards der Systemischen Gesellschaft (SG) und ist durch die Systemische Gesellschaft DGSF zertifiziert.
 

Einzel- und Paargespräche

Die Gesprächstermine können online oder analog stattfinden und in der Regel dauert eine Einzelberatung 60 Minuten und eine Paarberatung 90 Minuten. Da ich mich noch in Weiterbildung befinde, erhebe für die Beratung je nach Sitzungsdauer und Anzahl der Klient:innen sowie ihrer finanziellen Möglichkeiten eine kleine Aufwandsentschädigung zwischen 20,00 € - 80,00 €. 

DSCN9254.jpg

Ein Grundsatz der Systemischen Beratung ist, dass jeder Mensch für sich selbst Expert:in ist und somit sowohl die Ressourcen und als auch die Lösungen für alle Herausforderungen in sich trägt. Mit meiner Beratungstätigkeit möchte ich dementsprechend Menschen, die das Gefühl haben, bei einem schwierig erscheinenden Lebensthema oder Entscheidungsprozess nicht weiterzukommen, individuell auf Wegen zu Lösungen oder Veränderungen begleiten und unterstützen.
Eine Systemische Beratung ersetzt keine Psychotherapie, bietet jedoch die Möglichkeit, sich lösungsorientiert mit einer Herausforderung  auseinanderzusetzen und im Kontext einer ganzheitlichen Betrachtung neue Sichtweisen entwickeln zu können. Da in der Systemischen Beratung davon ausgegangen wird, dass die relevanten Fortschritte und Veränderungen zwischen den Sitzungen passieren, finden die Gespräche in der Regel in einem Abstand von ungefähr vier Wochen, bei einer Gesamtdauer von etwa einem halbem Jahr statt.
 

Mögliche Sprachen: Deutsch und Englisch.

Kontaktieren Sie mich gerne bei Interesse oder Nachfragen.